• WILLKOMMEN

    IM LCA-SÜD

    Ihrem idealen Logistik-Hub
    im Süden Österreichs.

    Ihrem Kärntner Logistik-Kompetenzzentrum.

    MEHR ERFAHREN

EFFIZIENTE
LOGISTIK

Mit strategischen Standortvorteilen,
intelligenter Vernetzung und
maßgeschneiderten Serviceleistungen
sorgt das Logistik Center Austria Süd
für effiziente Logistik.

INTERMODALE
TRANSPORTKONZEPTE

Das LCA Süd ist die moderne,
internationale Logistik-Drehscheibe,
die Straße und Schiene auf
schnellstem Weg verbindet.
Logistiknahe Dienstleistungen und die
optimale Eignung als Trockenhafen
im Hinterland der Häfen der oberen
Adria schaffen den entscheidenden
Vorsprung.

STRATEGISCHE
STANDORTVORTEILE

Der perfekte Standort liefert
entscheidende Wettbewerbsvorteile.
Das LCA Süd befindet sich mitten im
Dreiländereck Österreich, Italien und
Slowenien, direkt am Schnittpunkt
der Tauernachse und der Baltisch-
Adriatischen Achse.

UNSER SERVICE.

Schnell. Individuell. Zukunftsorientiert.

Mitten im Dreiländereck Österreich, Italien und Slowenien, in unmittelbarer Nähe zu Villach und an den Schnittpunkten zur Baltisch-Adriatischen Achse sowie zur Tauernachse, bietet das Logistik Center Austria Süd eine moderne, internationale Drehscheibe, die Straße und Schiene auf schnellstem Weg verbindet. Auf einem Areal von 160 ha bietet das Logistik Center Austria Süd Unternehmen aus dem Bereich Logistik bzw. logistiknahen Dienstleistern voll erschlossene, erstklassige Betriebsflächen und -Immobilien. Mehr als 55 Unternehmen und Dienstleister mit über 1.050 Mitarbeiter:innen nutzen den Standort für ihr Logistikzentrum und Schaffensraum im Alpen-Adria-Raum.

Die gleichnamige Standortagentur fördert und betreut die Ansiedlung verkehrswirtschaftlicher Betriebe, logistischer Dienstleister und logistikintensiver Industrie- und Handelsunternehmen am Standort.

Die LCAS ist nicht nur Standortagentur des südlichsten Logistikhubs in Österreich, sondern auch kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Thema Logistik in Kärnten.

Logistik hat Netzwerkcharakter und ist mehr als die Summe der einzelnen Teilfunktionen. Logistikkompetenz mit ihrer Querschnittsfunktion ist heute auch in keiner Branche mehr wegzudenken. Was liegt da näher, als das Know-how aller im Bereich der Logistik ausgewiesenen ExpertInnen im Logistik-Kompetenzzentrum Fürnitz zu bündeln – virtuell und physisch. So vereint die LCAS Unternehmen, Menschen und Institutionen mit Bezug zur Logistik und Mobilität unter einem virtuellen Dach.

Welche Anforderungen stellen Verlader an den Güterverkehr? Wie sieht die Zukunft der Logistik aus? Wie wird Kärnten zum grünsten Logistikstandort? Wie schaffen wir den Modal shift? Dies sind nur einige der Fragen, mit denen sich die LCAS ausgiebig beschäftigt.  Sie setzt sich mit den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen in der Logistik und Mobilität auseinander, initiiert entsprechende innovative, regionale, nationale und internationale Logistikprojekte und setzt diese auch um.

Mehr erfahren

UNSER STANDORT.

Verlässlich. Flexibel. Nachhaltig.

Die unmittelbare Nähe zum Autobahnkreuz Villach gewährleistet die schnelle Erreichbarkeit der Nachbarländer Österreichs, vor allem des süddeutschen Wirtschaftsraumes, Bayerns und der wichtigen Fertigungsregionen wie Polen, Tschechien, Slowakei und der angrenzenden osteuropäischen Länder. Die Nähe zu den Flughäfen Klagenfurt, Graz und Laibach (Slowenien) sorgt für zusätzliche Transportwege.

Mehr erfahren